top of page
Lamana Como Cashmere Wolle bei Safri Design

LAMANA COMO CASHMERE

OEKO-TEX® STANDARD 100

Como Cashmere von Lamana ist die altbekannte und geliebte Como mit einem Hauch Luxus in Form von Kaschmir. Diese 30 % Kaschmir verleihen Como einen tollen Glanz und machen dieses Garn noch kuschliger und edler, als es ohnehin schon immer war. 

Es gibt keine Produkte zum Anzeigen.

Lamana Como Cashmere Wolle online kaufen

LAMANA

COMO CASHMERE    

OEKO-TEX® STANDARD 100

PRODUKTINFORMATION

70% Schurwolle (Merino Superfine), 30% Kaschmir

Knäuel: 25g
Nadelstärke: 3,5 - 4,5 mm
Maschenprobe: 24 M x 34 R
Lauflänge: ca. 120m, 25g

Verbrauch: Pullover in Gr. M (38-40), ca. 275g

MERINOWOLLE / KASCHMIR

Die Merinowolle stammt vom Merinoschaf, einer Feinwoll-Schafrasse, die besonders hochwertige Wolle liefert. Herausragende Eigenschaften der feinen Merinowolle sind ausgeprägte Gleichmäßigkeit und hohe Elastizität. Darüber hinaus bietet ihre leichte und weiche Beschaffenheit einen kratzfreien Tragekomfort. Durch die starke Kräuselung der Merinowollfasern entstehen Luft­einschlüsse, die für eine sehr wirkungsvolle Temperaturregulierung und eine sehr gute Atmungsaktivität sorgen.

Die Kaschmirziege lebt in von kalten Wintern geprägten Regionen, denn nur so wächst ihr das feine Unterfell aus dem das kostbare Kaschmirgarn gewonnen wird. Die Wolle wird während des Fellwechsels im Frühjahr ausgekämmt und zu einem der edelsten Garne weiter verarbeitet. Kaschmir zeichnet sich durch eine gute Wärmeisolation bei sehr geringem Eigengewicht aus und ist besonders schmutz- und wasserabweisend. Trotz ihrer besonders feinen Beschaffenheit ist die Wolle stark und reißfest und von hoher Flexibilität. Der exklusive Charakter dieses Garns liegt in seiner besonders weichen Struktur, die selbst empfindlichste Haut als angenehm empfindet.

SUPERLIGHT

Die SUPERLIGHT Collection – für federleichten Strick: 
Durch innovative Fertigungsverfahren bekommen Lamana SUPERLIGHT Garne eine einzigartige Leichtigkeit und werden super weich. Die gestrickten Lieblingsteile wiegen somit deutlich weniger als gewöhnlich und bieten einen unvergleichlich luftigen Tragekomfort. Das verarbeitete Merino ist selbstverständlich mulesingfrei.

ÜBER LAMANA

LAMANA lässt ihre Garne ausschließlich von inhabergeführten Traditionsbetrieben in Italien und Peru produzieren. Sie haben selbst enge familiäre Bindungen nach Peru und besuchen ihre ausgewählten Produktionspartner, mit denen sie mittlerweile lange freundschaftliche Beziehungen verbinden, regelmäßig vor Ort. 

Mehr über LAMANA zum Thema Tierwohl & Nachhaltigkeit → LAMANA VERANTWORTUNG
 

bottom of page